Mitarbeiterschulungen und Kurse für Selbstverteidigung mit Schusswaffen Der

Mitarbeiterschulungen und Kurse für Selbstverteidigung mit Schusswaffen Der

DE

Sicherheitsdienst ARGUS (Lizenz des Litauischen Bildungs- und Wissenschaftsministeriums Nr. 002381) organisiert:

  • Schulungen für Sicherheitspersonal;
  • Kurse für Selbstverteidigung mit Schusswaffen.
Programm SCHULUNGEN FÜR SICHERHEITSPERSONAL KURSE FÜR SELBSTVERTEIDIGUNG MIT SCHUSSWAFFEN
Erworbene Rechte nach dem Absolvieren der Schulung

Sie erhalten die berufliche Zulassung für das Arbeiten mit Schusswaffen der Kategorien C und B. Sie erwerben außerdem das Recht, sich mit Schusswaffen der Kategorien B und C selbst zu verteidigen.

Nach Absolvieren dieses Kurses können Sie sich mit Schusswaffen der Kategorien B und C selbst verteidigen.
Erforderliche Schulbildung Mindestens Hauptschulabschluss (bis 1997 nicht abgeschlossene Mittelschule)
Mindestalter 18 Jahre
Erforderliche Dokumente 1. Personalausweis oder Pass
2. Ausbildungsnachweise
3. Medizinisches Attest (Formular 049/a)
Inhalt des Kursprogramms

Sie werden in die verschiedenen Aufgabenbereiche von Wachleuten, Arbeitsspezifika, verschiedene Schusswaffen, die Rechtsvorschriften für das Anwenden von Schusswaffen und besonderen Maßnahmen, technische Möglichkeiten und Funktionsweisen des Objektschutzes eingeführt, erhalten psychologische Schulung und Erste-Hilfe-Grundkenntnisse. Die Teilnehmer werden über Praktiken des Schutzes von Personen und Objekten, Anwendung von körperlicher Gewalt und besonderen Maßnahmen, die Festnahme von Personen und ihre Übergabe an Polizeibeamte informiert und lernen den sicheren Umgang mit Schusswaffen.
 

Im Verlauf des Kurses lernen Sie verschiedene Schusswaffen, ihre Anwendungsvorschriften, die für die Zirkulation von Waffen und Munition relevante Gesetzgebung, Sicherheitsvorschriften für den Schusswaffengebrauch und andere Gesetze und Normvorschriften für das berechtigte Tragen und Verwenden von Waffen kennen.
Kursdauer 52 akademische Stunden 40 akademische Stunden

Die Kurse finden in der Regel am Wochenende in Klaipėda statt.
Vorabanmeldung unter der Kurzwahl 1858, Menüpunkt 4 "Schulungen für Sicherheitspersonal".

INFORMATION ZU ABSCHLUSSPRÜFUNGEN

für Absolventen der Schulungen für Sicherheitspersonal und der Kurse für Selbstverteidigung mit Schusswaffen

HABEN SIE FRAGEN?

Kontaktieren Sie uns!

DE
Menu